Freitagsfüller

Freitagsfüller #1

Auf der Seite von living memory habe ich von der tollen Bloggeraktion „Freitagsfüller“ gelesen und nun dachte ich mir, ich mach da einfach mal mit:

1.   Genau heute hat eine sehr gute Freundin von mir ihren Geburtstermin mit ihrem ersten Kind. (Aber es lässt sich anscheinend Zeit, vielleicht plädiert es auf einen Geburtstag am 3. Oktober um immer frei zu haben!?)

2.   Ich mag heiße Möhren-Ingwer-Suppe an kühlen Herbstabenden.

3.   Ich möchte mir gerne ein Makroobjektiv kaufen.

4.   In einer Wolldecke eingekuschelt auf der Couch ein Buch lesen ist sehr bequem.

5.   Eltern  habe ich leider nicht solche, wie ich es mir wünschte oder vor allem auch bräuchte.

6.  Wenn mein eines Frettchen dem anderen sein Leckerli aus dem Mund stibitzen will, ist das total witzig.

7.   Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das gemeinsame Kochen mit meinem Freund, morgen habe ich die Arbeit an einem Exposé für mein Buch geplant und Sonntag möchte ich das Geburtstagsgeschenk für meine Schwester vorbereiten!

 

Du möchtest mehr über die Aktion „Freitagsfüller“ wissen? Dann schau mal direkt bei scrap-Impulse vorbei!

P.S.: Jetzt im Nachhinein muss ich echt sagen, dass es gar nicht so einfach war, die Lücken auszufüllen! Was wünsche ich mir? Was finde ich bequem? Was habe ich am Wochenende vor? Das sind alles so Fragen, über die ich erstmal den halben Tag nachdenken musste … Ich bin gespannt, über was ich kommenden Freitag nachdenken werde 😉

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Nora,

    die Freitagsfüller-Aktion kenne ich natürlich und wenn ich mich nicht täusche, habe ich auch mal mitgemacht. Es ist schön zu lesen, wie unterschiedlich die Texte werden.

    Und ja: Eine warme Gemüsesuppe ist doch einfach nur köstlich!

    Liebe Grüße,

    Alexandra.

    Antworten

    • Hey Alexandra,

      ja, ich finde es auch spannend zu lesen, was andere aus diesen Satzfetzen anstellen 😉

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.