Angehörige – Noras Wort zum Sonntach

„Ich war alleine – mit meinen Gedanken, Gefühlen und alleine mit dieser Situation.“„Ich wusste nicht, was ich machen soll, an wen ich mich wenden kann oder wo ich Hilfe bekomme.“„Ich verlor das Interesse an einstigen Hobbies, fühlte mich ausgepowert.“ Dies sind Aussagen, in denen ich mich als Mensch mit Depression und Angststörung komplett wieder erkenne. …

Angehörige – Noras Wort zum Sonntach Weiterlesen »