Peer-Beratung via Zoom mit Nora

23,00 60,00 

Lieferzeit: sofort verfügbar

Artikelnummer: zo07 Kategorie:

Peer-Beratung – Menschen mit Krisen- und Genesungserfahrung beraten andere Menschen in Krisen und deren Angehörigen

Peer-Berater:innen, im Sinne von Ex-In-Genesungsbegleiter:innen, nutzen ihre eigene Krisen- und vor allem Genesungserfahrung als Ressource und bieten einen lebensnahen Beratungsansatz, der therapeutische und ärztliche Behandlungen ergänzen kann.

Neben Ratsuchenden, die von einer psychischen Erkrankung betroffen sind, steht die Peer-Beratung auch Angehörigen offen.

Mein Gesprächsangebot für Erkrankte und Angehörige umfasst:

  • Informationen zu den Krankheitsbildern und Symptomen mit denen ich Erfahrungen habe (rez. Depression, Angststörungen, Panikattacken, SVV, Lebensmüdigkeit, Selbstwertprobleme, Umgang mit schwierigen Gefühlen)
  • Erfahrungsaustausch (ua. zu Psychopharmaka, Psychiatrie- und Tagesklinikaufenthalte bzw. med./berufl. Reha, ambualten tiefenpsychologisch fundierte Therapie, Kontaktabbruch zur Familie, Abgrenzung, Umgang mit erkranktem/gesundem Partner:in)
  • Informationen zu kassenfinanzierten Therapie-Möglichkeiten
  • Information/Austausch zu Ex-In-Genesungsbegleitung
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Therapieplatz
  • Beratung und Vermittlung zu Selbsthilfegruppen und anderen Anlaufstellen
  • Beratung und Unterstützung für individuelle Selbsthilfe-Strategien (ua Emotionsregulation, Resilienz, praktische Übungen und Methoden)
  • Informationen für Angehörige/Außenstehende zum Leisten psychischer Erster Hilfe

Du hast ein Thema, über welches Du mit mir sprechen möchtest, dieses hier jedoch nicht aufgelistet ist? Schreibe mir gerne ein Mail, wenn Du Dir unsicher bist: zum Kontaktformular

Meine Angebote sind leider nicht durch die Krankenkasse finanzierbar, sondern selbst zu zahlen. Vielleicht ist es für Dich auch über das Persönliche Budget finanzierbar? Ich kenne es noch selbst zu sehr, dass man  mit einer Erkrankung wenig Geld hat, weshalb ich mich für ein drei-staffeliges Preismodell entschieden habe:

Du kannst wählen, ob Du den Normalpreis i. H. v. 37,- € oder den vergünstigten Preis von 23,- € zahlst. Für Menschen, die meine Arbeit unterstützen wollen und einen Ausgleich zum vergünstigen Preis leisten können, gibt es den Soli-Preis i.H.v. 60,- €.