Depression

Lesung aus „Depression – und jetzt?

Depression. Warum ich? Warum jetzt? Und wie geht es nun weiter?

Am Sonntag, 13.11.2022, werde ich mein Buch „Depression – und jetzt?“ vorstellen. Es wurde am 01.10.2020 durch den Starks-Sture-Verlag veröffentlicht. Du erhältst einen Einblick in meine persönlichen Erfahrungen und weshalb das Buch für Dich als Betroffene, als angehörige oder auch außenstehende Person, die keine Berührungspunkte mit dieser Erkrankung hat, hilfreich sein kann.

Im Anschluss an die Vorstellung findet eine Podiumsdiskussion statt. Du bist eingeladen, Dich mit einzubringen. Neben mir sitzen auf der Bühne der klinische Sozialarbeiter, Mario Schellong, Vertreter:innen der Jungen Selbsthilfe Berlin und Susanne Kappesser vom ApK Angehörigenverband psychisch erkrankter Menschen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und ohne Anmeldung zu besuchen. Es findet eine musikalische Umrahmung mit Tom Zips statt, zudem kannst Du vor ein Buch erwerben bzw. Dir eines von mir signieren lassen.

Ich freue mich sehr auf die Begegnung mit Dir.

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

Nov 13 2022
Vorbei!

Uhrzeit

14:30 - 16:30

Veranstaltungsort

Zentralbibliothek Berlin
Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) - Amerika-Gedenkbibliothek, Blücherpl. 1, 10961 Berlin
Website
https://www.zlb.de/veranstaltungen/aktuell/kalender/lesung-nora-fieling-liest-aus-depression-und-jetzt-wegweiser-einer-erfahrungsexpertin-1.html
Kategorie

Veranstalter

ajb GmbH

Weitere Veranstalter

Nora Fieling
E-Mail
kontakt@nora-fieling.de
Website
http://nora-fieling.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top