Wie mein Speckstein mir hilft, mich mehr wertzuschätzen

Während meiner Zeit in der Tagesklinik im Sommer 2015 hatte ich drei mal die Woche Ergotherapie. Hierbei gab es die Auswahl zu stricken oder mit Ton und Speckstein zu arbeiten. Vor mir ein Stück Speckstein liegend, war ich total unmotiviert, blickte alle paar Minuten auf die Uhr und fieberte dem Ende der Stunde entgegen. Ich …

Wie mein Speckstein mir hilft, mich mehr wertzuschätzen Weiterlesen »