Mentoring

Info-Veranstaltung: (Peer-)Mentoring – wieso, weshalb, warum?

Was ist „Mentoring“? Wie kann ich das als betroffene Person einer (psychischen) Erkrankung oder als Angehörige:r für mich nutzen? Was ist der Unterschied vom Mentoring zu Peer-Mentoring? Wann ist es eine Überbrückung, Ergänzung und wann ein Ersatz für eine Psychotherapie?

Dies sind nur einige Fragen, auf die Du am Sonntag, den 15.10.2023, 17 Uhr in der Info-Veranstaltung via Zoom Antworten erhältst. Zugleich besteht die Möglichkeit, dass Du Deine eigenen Fragen mit einbringst.

Lisa Hartmann bietet als Psychologin Mentorings bei Lebensherausforderungen an, unabhängig davon, ob eine Erkrankung vorliegt oder nicht. Nora Fieling ist Ex-In-Genesungsbegleiterin und arbeitet u.a. als Peer-Mentorin.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Es ist allen Teilnehmenden freigestellt, ob sie ihre Kamera anschalten oder auslassen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine Anmeldung via Mail, anschließend erhältst Du den Zoom-Link: kontakt@nora-fieling.de

Die Veranstaltung ist beendet.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben scrollen